FSP - Fachverband Sportfischen e.V.

Die Organisation der Wurfturnier- und Castingsportler im Sportbund Pfalz e.V.

Keine Bilder!
Kostenlose Ausleihe
für Mitgliedsvereine

 

Wir verleihen die komplette oder Teile unserer Casting-Ausrüstung mit Wurfgeräten und Zielscheiben inkl. des PKW-Anhängers.

Auskunft und Ausleihe:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abholung und Rückgabe muss nach Absprache und Terminvereinbarung in Kirrweiler erfolgen.

Einladung

Sehr geehrte Mitglieder,

am Samstag, den 05. Mai 2018 , 10.00 Uhr

findet die 41. Delegiertenversammlung des Fachverbandes Sportfischen im Sportbund Pfalz e.V. statt. Ich bitte unsere Mitgliedervereine an dieser Veranstaltung teilzunehmen und lade Sie dazu recht herzlich ein. Dabei können sie auch alle Möglichkeiten einer Bezuschussung für Ihren Verein erfahren. Wie im vergangen Jahr findet die Delegiertenversammlung im

Bürgerhaus in Münchweiler an der Alsenz

Bahnpfad 1, 67728 Münchweiler

statt.

Tagesordnung:

TOP 01:        Begrüßung / Ergänzung / Genehmigung der Tagesordnung

TOP 02:        Totenehrung

TOP 03:        Genehmigung des veröffentlichten Protokolls vom 01.04.2017

TOP 04:        Bericht des 1. Vorsitzenden

TOP 05:        Geschäfts- und Kassenbericht des Schatzmeisters

TOP 06:        Bericht des Verbandsjugend- und Verbandssportwartes

TOP 07:        Bericht der Revisoren

TOP 08:        Aussprache über die TOP 04 – 07

TOP 09:        Entlastung der Vorstandschaft

TOP 10:        Ehrungen

TOP 11:        Wahl eines Wahlvorsitzenden und 3 Wahlhelfern

TOP 12:        Wahl des 1. Vorsitzenden

                     Wahl des stellv. Vorsitzenden

                     Wahl des Geschäftsführers / Schatzmeisters

                     Wahl des Schriftführers

                     Wahl des stellv. Schriftführers

                     Wahl des Verbandsjugend- und Verbandssportwart

                     Wahl der 2 Verbandsbeiratsmitglieder

                                Wahl der 2 Kassenprüfer

TOP 13:        Wünsche und Anträge

TOP 14:        Verschiedenes

TOP 15:        Schlusswort und Verabschiedung

Wünsche und Anträge, die in der Delegiertenversammlung unter TOP 13 behandelt werden sollen, müssen bis zum 20.04.2018 schriftlich beim 1. Vorsitzenden eingereicht sein.

Gemäß Satzung §6 des Fachverbandes Sportfischen im Sportbund Pfalz e.V. können die Mitgliedsvereine durch jeweils einen Delegierten je 100 Mitglieder vertreten werden.

Wolfgang Neumann, 1. Vorsitzender FSP


27.01.2018    Jürgen Greiner erhält die Ehrennadel des Sportbundes Pfalz in Gold

Jürgen Greiner aus Bad Bergzabern war von 2006 bis 2017 Erster Vorsitzender des Fachverbandes Sportfischen. Ebenso lange war er Mitglied im Hauptausschuss des Sportbundes Pfalz. Außerdem war er viele Jahre Vorsitzender des Angelsportvereins Petri Heil Bad Bergzabern.

Link zum Bild (Sportbund Pfalz)

Die Ehrung für Günter Braun, der im letzten Jahr sein Amt als Schatzmeister ebenfalls niedergelegt hatte, wird auf der Mitgliederversammlung des FSP am 5. Mai 2018 durch den Präsidenten des Pfälzer Sportbundes, Dieter Noppenberger, nachgeholt. 


 19.12.2017    Anhebung der Mindestmitgliedsbeiträge ab 01.01.2018 
Der Landessportbund Rheinland-Pfalz hat auf seiner Mitgliederversammlung 2016 eine Anhebung der Mindestmitgliedsbeiträge beschlossen. Die Erhebung der Mindestmitgliedsbeiträge ist Voraussetzung für den Erhalt von Zuschüssen. Diese Anhebung ist in zwei Stufen vorgesehen.
Ab 01.01.2018 steigt der Beitrag für ein einzelnes erwachsenes Mitglied damit von derzeit 4,00 € auf 5,00 € und ab 2020 auf 6,00 € an. Ein einzelnes jugendliches Mitglied (15-18 Jahre) zahlt derzeit mindestens 2,50 €, ab 2018 3,50 € und ab 2020 dann 4,00 €. Unabhängig davon kann ein Verein Sonderbeiträge (z.B. Familienbeiträge) erheben, die sich nicht an den Mindestmitgliedsbeiträgen orientieren müssen.
Möglich ist die Anpassung auch in der Mitgliederversammlung des Vereins 2018, rückwirkend zum 01.01.2018.

 28.06.2017     Projektwoche an der BBS Kusel
In der 26. Kalenderwoche veranstaltete die Berufsbildende Schule in Kusel eine Projektwoche für die Schüler. Ein Projekt war auch der Angelfischerei gewidmet.

Am 26. und 27.06.17  stellte der 1. Vorsitzende des Fachverbandes Sportfischen im Sportbund Pfalz e.V., Wolfgang Neumann, der auch lizensierter Ausbilder des Landesfischereiverbandes Pfalz ist, das Thema Fischen an Hand der Heintges Ausbildungsunterlagen vor, die in den Vorbereitungskursen verwendet werden. Die Schüler verfolgten den Unterricht mit großem Interesse und stellten auch interessante Fragen, die eingehend beantwortet wurden.

Am Ende des Unterrichtes wurde auch eine schriftliche Wissensüberprüfung durchgeführt. Neben dem theoretischen Teil fand auch eine praktische Einweisung am Gewässer statt, was von den Schülern gerne angenommen wurde. Alle Beteilgten waren mit dem Verlauf sehr zufrieden. Es war ideales Angelwetter. In diesem Zusammenhang möchte ich mich bei den Lehrern der BBS Kusel, Herrn Thomas Glöser, Klaus Schröder und Thomas Roslan für die Einladung und Unterstützung recht herzlich bedanken. Mein besonderer Dank gilt auch dem Sportfischerverein SFV "Mittleres Glantal" e.V., an deren Gewässer die praktische Einweisung stattfand. Unterstützt wurde ich am Gewässer vom Vereinsmitglied Carsten Cappel.

Rundum, es war eine gelungene Veranstaltung, die nach Aussage der Lehrkräfte das nächste Jahr in ähnlicher Form wiederholt werden soll. (WN)

5. Mai 2018 / 10:00 Uhr
Jahreshauptversammlung
mit Neuwahlen
Münchweiler a. d. Alsenz